Wir vertreten bei Betriebsprüfungen Ihre Interessen

Begleitung bei Betriebsprüfungen

Nach den Vorschriften der Abgabenordnung hat ein Prüfer grundsätzlich Feststellungen zu Gunsten und zu Ungunsten des Steuerpflichtigen zu treffen. Aus verständlichen Gründen vertritt der Prüfer aber überwiegend die Interessen des Fiskus. Das heißt im Klartext, er will an Ihr Bestes: Ihr Geld! Wir verstehen uns nicht als Mittler zwischen Finanzamt und Steuerpflichtigem, sondern vertreten eindeutig die Interessen unseres Mandanten.

Unsere Leistungen im Rahmen der Außenprüfung:

  • Intensive Beratung vor Beginn der Prüfung
  • Kanzlei als Ort der Prüfung, soweit möglich
  • Ansprechpartner für den Prüfer
  • Sie erhalten ständig Informationen über den Stand der Prüfung
  • Mitwirkung bei der Aufklärung von Sachverhalten
  • Intensive Bearbeitung von strittigen Steuerrechtsfragen
  • Vorbereitung und Durchführung der Schlussbesprechung
  • Kontrolle des Prüfungsberichts
  • Gegebenenfalls Vertretung im Rechtsmittelverfahren gegen Prüfungsergebnisse